Mittwoch, 21. Juni 2017

Konfitüre machen ist ganz einfach - Dank Dr. Oetker Gelierzucker

Vor einer Weile kam ein Testpaket von freundin TrendLounge hier an.
Es beinhaltete einige Informationen zum Projekt, das Einmach 1x1, tolle Rezepte, eine freundin Zeitschrift und natürliche zwei Testprodukte, einmal Dr.Oetker Gelierzucker für Erdbeerkonfitüre und einmal Dr. Oetker Gelierzucker für Beeren Konfitüre & Gelee.





Leider hatten wir noch nicht genügend Erdbeeren aus unserem Garten, Dank einer lieben Freundin konnten wir dann doch den Test beginnen.
Alle wichtigen Informationen sind gut lesbar auf den Produkten auf der Rückseite lesbar, auch das 1x1 Einmach ist hier für Anfänger hilfreich.



Das Vorbereiten ist ganz einfach. Zuerst die Erdbeeren waschen, putze und fein schneiden, oder grob pürieren.


In einem Kochtopf die Erdbeeren und den Gelierzucker für die Erdbeerkonfitüre gut verrühren. Alles unter Rühren zum kochen bringen und unter ständigen Rühren mindestens drei Minuten sprudelnd kochen. Die Fruchtmasse bei Bedarf ab schäumen, sofort randvoll in die vorbereitete Gläser füllen.
Mit Schraubdeckel verschließen und sofort umdrehen und etwa fünf Minuten auf dem Deckel stehen lassen.Man bekommt etwa sechs Gläser a 200 ml mit einer Packung Dr.Oetker Gelierzucker für Erdbeerkonfitüre heraus und man sollte etwa 1000 Gramm Erdbeeren dafür haben.

Die Zubereitungszeit ging Dank der guten Vorbereitung schnell. Einige der selbstgemachten Erdbeerkonfitüren hatte ich an Freunde und Bekannte verschenkt und sie waren begeistert.


Vielen lieben Dank an freundin TrendLounge für diesen Test. Wir werden weiterhin von Dr. Oetker Gelierzucker verwenden.

Was habt ihr schon alles an Konfitüren kreiert?

Kommentare:

  1. Boah.. das macht Spaß, wenn du siehst wie die Regale wieder voll werden.
    Nach der Arbeit versprach mir mein Schatz das wir noch erdbeeren holen zum einkochen..
    Er hat mich zum erdbeerfeld gefahren und gesagt: Na jetzt hast du Zeit zum pflücken..
    In 20 min war der Eimer voll mit 7kg Erdbeeren..
    Aber für Kompott brauch ich trotzdem nochmal so eine ladung...
    Aber diese Produkte sind Klasse. werde da auch noch einmal zugreifen.. heute waren 6 Gläser Erdbeer - banane dran..
    liebe grüße jacqueline jantzen

    AntwortenLöschen
  2. Yummi, selbstgemachte Marmelade ist köstlich!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön =) Das mit dem gesund wieder hat nicht so geklappt, leider eine Erkältung durch die Klimaanlagen :D

    Marmelade selber machen is echt super, macht mein Opa auch öfters mal. Ich bin dafür irgendwie zu faul *lach*. Jetzt habe ich auf jeden Fall Lust auf Marmelade =P Lg

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Leane,

    ich liebe es selbst Marmelade zu machen :) irgendwie schmeckt das auch besser oder ? LG Katrin

    AntwortenLöschen