Donnerstag, 6. Juni 2013

Body Milk für die Dusche von Nivea

Hallo zusammen!

Vor einer Weile erhielt ich ja einen Überraschungsbrief von der lieben Desiree , darin befanden sich drei Proben der neuen Body Milk für die Dusche von Nivea .


Meist creme ich mich nach dem Duschen mit einer meiner Bodylotion ein , dabei probiere ich hin und wieder verschiedene . nun war ich doch echt neugierig auf diese drei Proben von Nivea.
Als erstes habe ich die Informationen , die auf der Rückseite der Proben gut lesbar waren , durchgelesen.

Wie benutzt man die neue Body Milk für die Dusche?
Man sollte ganz normal mit seinem Duschgel duschen , anschließend sollte man noch in der Dusche die Creme auf die nasse Haut cremen. Dann nochmal erneut mit warmen Wasser ab duschen.Abtrocknen und fertig. 

Also ab unter die Dusche und die Probe mit genommen , ich hätte hier die Probe vorher öffnen sollen , mit nassen Händen war das etwas schwierig . Beim eincremem unter der Dusche , konnte ich einen angenehmen Geruch wahr nehmen . als ich dann die Creme auf meine nasse Haut verteilte , empfand ich es als angenehm.
Die Konsistenz war cremig und sie hatte eine weiße Farbe.
Beim Ab duschen aber hatte ich ein komisches Gefühl auf der Haut , es fühlte sich etwas schmierig an. 
Nach dem Abtrocknen wollte ich , so wie ich es eigentlich gewöhnt bin mich eincremen, aber eigentlich brauchte man es ja laut Produktinformation nicht. Aber ich habe es trotzdem getan :-) Da ich das Gefühl hatte , meine Haut fühlt sich nicht eingecremt an.

Es heißt auch , das das Ergebnis eine spürbare weiche und gepflegte Haut sein soll , aber dies kann ich leider nicht bestätigen.

Hier hat mich die erste neue Body Milk für die Dusche von Nivea nicht überzeugt.
Außerdem finde ich , das man das Wasser in der Dusche zum ab duschen der Body Milk sich sparen kann.
Also werde ich wie immer normal duschen und danach mich ganz normal mit einer Bodylotion eincremen.

Danke Desiree das ich diese Proben von dir bekam und ich kann mir das Geld dafür sparen:-)

Welche Erfahrungen habt ihr mit dieser Body Milk von Nivea gemacht ? 

Das war es wieder von mir , bis bald!
Liebe Grüße Leane :-)

Kommentare:

  1. Ich habe sie schon ausprobiert und finde sie echt Klasse ;). lg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. ich kenne die Body Milk noch nicht, vielleicht bekomme ich an so eine Probe ran, dann werde ich es mal ausprobieren, aber hört sich nicht gut an für mich

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  3. ich hab da eine probe im nivea magazin gehabt,hab die indusche aber noch nicht ausprobiert,irgentwie hatte ich mir was anderes vorgestellt,ich dachte das wäre im duschbad einfach mit drin,so macht das für mich nicht wirklich eine zeitersparnis aus,aber wer weiss vieeleicht tut es meiner haut ja trotzdem mal ganz gut ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Leane, ja die Meinugen gehen da auseinander :) Ich fand sie toll aber hab auch nicht wirklich trockene Haut...bin ja schon froh das du nicht ausgerutscht bist *g* aber bei der Probiergröße passiert das auch nicht so schnell, glaube die meisten benutzen einfach zu viel dann wirds gefährlich :)
    GGLG Desiree

    AntwortenLöschen
  5. Also ich besitze die weisse Variante und bin begeistert. Danke für deine Vorstellung.

    AntwortenLöschen
  6. ich habe bisher nichts gutes darüber gelesen. als ich 2 produkte selber zum testen erhalten habe, habe ich die weitergegeben, an schüler :P
    die dann am nächsten tag, dass ihre haut ganz trocken und ekelig war. ^^ hmmm.
    liebe gruesse und ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. hmm da sollte ich wohl lieber selber ausprobieren. Ich habe sehr trockene Haut und wäre schon gespannt.
    LG

    AntwortenLöschen