Sonntag, 26. August 2012

Highlight of the Week

Hallo Ihr Lieben!

Das war eine aufregende Woche sage ich euch :-)
Anfang der Woche gab es bei uns böse Unwetterwarnungen , leider waren wir hier nicht verschont geblieben, heftiger Sturm und heftiger Regen gab es , so das wir in unseren Keller Wasser hatten.
Leider kann man gegen das Wetter nichts machen , nur hoffen das es nicht all zu schlimm wird.

Einen ganz besonderen Tag gab es dennoch in der vergangenen Woche bei uns . Diesen Tag hat unsere große Tochter schon entgegen "gefiebert" . Für mich war es echt ein komisches Gefühl, auf einmal ist das "Baby" erwachsen und sie wurde 18 . Jahre. Mein Gott , wo ist die Zeit geblieben , Hilfe! 
Aber irgendwann werden ja unsere Kinder alle mal groß und wir älter :-)

Neben vielen Geschenken und selbstgebackenen Kuchen, welchen diesmal mein Mann gebacken hat :-), gab es am Abend auf ihren Geburtstag noch eine kleine Überraschung.
Wir hatten schon im Vorfeld einen Tisch reserviert , alle wussten wo es hin gehen sollte nur mein " Baby" nicht.

Schon immer war die Rede bei uns einmal in ein XXL Restaurant zu speisen und das war die Überraschung.
Im XXL Restaurant angekommen bediente uns eine sehr nette Kellnerin, als erstes wurden wir nach Getränke gefragt, jeder suchte sich was aus und sie fragte welche Größe das Getränk haben sollte , von normalen , also 0,33 ml bis zu 2 Liter gab es Getränke, wir entschieden uns alle für 1 Liter. Als die nette Kellnerin damit ankam , dachten wir sofort an das Oktoberfest, wo es ja auch diese Riesen Krüge gibt.
Dann ging es ans Essen bestellen, wir konnten wählen , von normaler Portionen , wie man sie in üblichen Restaurants bekommt oder als 500 Gramm bis hin zu 1 Kilo Portionen.
Meine Kinder und ich entschieden uns für eine 500 Gramm Portion und mein Mann natürlich für die größere Variante :-)

Nun zeige ich euch gern ein paar Bilder :

Unser Geburtstagskind , ich hatte heimlich die Kellnerin gefragt ,ob es möglich wäre eine Wunderkerze mit auf ihr Essen zu stellen , wie ihr seht war das kein Problem.
Sie hatte sich Hänchenbrustfilet überbacken mit Pfirsiche und Käse  , sowie Bratkartoffeln dazu bestellt.




Unsere Jüngste musste erst mal lachen, als ihr Hamburger auf den Tisch kam :



Mein Mann und ich hatten uns Schnitzel mit Rahmchampions bestellt ,dazu gab es noch eine ordentliche Portion Pommes , hier mein Essen :



Das sieht doch lecker aus , Oder , Yammi :-)

Im Gespräch mit der netten Kellnerin erfuhren wir dann , das bis heute es nur zwei Leute geschafft hätten die 1Kilo Portionen zu essen, Wahnsinn sage ich euch.
Wir sind eigentlich gute Esser , aber unsere jüngste hatte sich ja einen halben Hamburger bestellt und den hatte sie nicht geschafft , die Kellnerin sagte , das ein ganzer satte 3 Kilo wiegt. Mein Mann und ich musste dann auch passen , unser Geburtstagskind hatte doch echt ihre 500 Gramm Portion geschafft . Gut mit einigen Pausen zwischendurch :-)

Es blieb echt eineMenge über, und die nette Kellnerin hat uns die Reste eingepackt und es wurde dann am nähsten Tag zu Hause verspeist und da haben wir diesmal alles geschafft .

Es war echt ein toller Tag , auch unsere Tochter sagte es war ein megacooler Burzeltag , vor allem am Abend .
Nun werde ich einmal bei meinen Bloggerfreundinnen vorbei schauen, was sie so in der Woche für Highlights hatten, wenn ihr auch Lust habt , dann schaut bei ihnen auch vorbei , ich besuche dann mal :

Das war es wieder von mir , bis bald und euch allen noch einen schönen Sonntag :-)
Liebe Grüße Leane :-)

Kommentare:

  1. Wow, lecker. Nun habe ich Hunger ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja wirklich alles XXL, das wäre auch etwas für meinen Mann, der mag auch riesen Portionen.
    Das Schnitzel sieht lecker aus, sicherlich ward ihr papsatt

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das war ja wirklich ein supertoller Geburtstag.

    Ja... sie werden viel zu schnell groß.

    Bei uns gibt es gar kein XXL Restaurant, hab das bisher immer nur im TV gesehen.
    Das schaut ganz schön heftig aus, so auf den großen Platten serviert.

    Lieben Gruß, Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Martina der Tisch war ausgefüllt mit den großen Platten :-)
      LG

      Löschen
  4. Sieht alles sehr sehr lecker aus. Toll, dass dein Mann gebacken hat ;). glg Gabi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mein Mann ist auch ein "Bäcker" :-)
      LG

      Löschen
  5. Herzlichen Glückwunsch an deine Tochter!
    Die Portionen sind ja wirklich der Wahnsinn, sowas habe ich noch gar nicht gesehen :D
    Da kann man ja drei Tage dran essen, verrückt^^

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  6. wow, glückwunsch erst mal an die tochter!!! die portion würde ich nie schaffen! gglg

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinnsportionen - aber doch praktisch, wenn man die Tage danach nicht mehr kochen muss, weil man die Reste mitnehmen darf :-)

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir noch an deine Tochter.

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Wow das sind ja Riesenportionen, krieg ich gleich Hunger.

    AntwortenLöschen