Donnerstag, 15. Dezember 2011

Weihnachtsmüsli von MÜSLI.de

Hallo !

Am Morgen zum Frühstück, mögen meine Familie und ich gern mal ein Müsli.
Um mal etwas Abwechslung gerade zur Weihnachtszeit auf den Frühstückstisch zu zaubern, habe ich einen Shop entdeckt : Müsli.de , diesen möchte ich euch nun vorstellen.



Müsli.de wurde 2008 von einem befreundeten Pärchen ins Leben gerufen, das sich zuvor die Internetadresse www.müsli.de gesichert hatte. Seither ist müsli.de die Plattform für ein individuell gestaltbares Müsli in 100% Bio-zertifizierter Qualität.
Auf müsli.de hat man die Möglichkeit, aus über 40 fertig zusammengestellten Biomüslis zu wählen, oder man kann mit ein paar Mausklicks ganz einfach sein persönliches Müsli nach seinen Geschmack zusammen mischen. 

Die fertigMüsli gibt es als :
  • biomüsli 2go
  • Basis Müsli
  • Fitnesmüsli,
  • Wellness Müsli
  • Fruchtige Müsli
  • Sündige Müsli Variationen
  • Exotische Müsli Kreationen
  • Müsli für besondere Anlässe
  • Kindermüsli
  • Müsli Sixpacks
  • Basische Müsli


Und wenn ihr nun ein Müsli nach euren eigenen Geschmack kreieren wollt , dann findet ihr viele Möglichkeiten zum selber Mischen . Hier könnt ihr als erstes eine Müslibasis als Grundlage auswählen. Weiter geht es zu den Zutaten, die euer Müsli verfeinern soll. Bei der Zutatenauswahl könnt ihr, wenn ihr der Meinung seit , dass ihr davon mehr haben wollt , einfach noch mal auf die selbe Zutat klicken. Ganz einfach und dann mischt ihr weiter.
Und wenn ihr wissen wollt was für ein Müslityp ihr seit, könnt ihr es im Müsliberater herausfinden.
Einfach dort die Fragen beantworten und ihr habt euer Ergebnis.

Versandkosten :
  • bis 8 kg Versandgewicht - 3,90 €
  • ab einen Bestellwert von 40 , 00 € - Versandfrei
Bezahlarten :
  • Vorkasse
  • Kreditkartenzahlung
  • Pay Pal

 
Nun komm ich zu meinen Müsli.
Durch einen netten Mailkontakt, erhielt ich dann ein Weihnachtsmüsli zugesandt.



Die Zutaten des Weihnachtsmüsli sein:
  • Hafer- Gersten – Dinkelflocken
  • Weinbeeren
  • Mandeln- gehackt
  • Mandeln – gehobelt
  • Walnüsse
  • Ceshwerkerne
  • Apfelstücke
  • Dinkel – Zimt- Pops
  • Zimt
  • Sesam
Die Silberfarbene Weihnachtsmüslitüte kann man nach dem normalen öffnen wieder verschließen, was ich toll finde.
Wir haben es nun ausgiebig probiert , und es hat uns eigentlich geschmeckt, als normales Müsli, aber so richtig als Weihnachtsmüsli hat der Geschmack mich nicht überzeugt, ich hätte noch die typischen weihnachtlichen Gerüche in diesen Müsli haben wollen.
Als Beispiel: Lebkuchen, Bratapfel, gebrannte Mandeln , Glühweingewürze, Orangen …
Das Weihnachtsmüsli kam als fertiges Müsli bei uns ja an.
Wir haben es uns dann noch verfeinert indem , wir es noch aufgepeppt haben, mit Lebkuchengewürz oder meine Tochter probierte es mit Orangen und das war lecker.
Geschmäcker sind ja Gott sei Dank verschieden!
Aber macht euch selber ein Bild , vielleicht schaut ihr bei Müsli.de einmal rein.
Das war es wieder von mir, bleibt weiter neugierig.
Bis bald Leane :-)

Kommentare:

  1. Toller Bericht und cooler Shop, danke für den Tipp.

    LG

    Katka

    AntwortenLöschen
  2. Oh, den Shop kannte ich noch gar nicht. Tolle Idee mit den Weihnachtsmüslis. Stimmt, manchmal muss man einfach bissl aufpeppen, hihi. Lasst es euch weiterhin schmecken!

    AntwortenLöschen
  3. super Bericht, tolle Produkte

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmmmm leeecker :))
    Da muss ich mich echt mal umschauen:))

    AntwortenLöschen
  5. das sieht aber wirklich lecker aus ;) ! glg Gabi ☻

    AntwortenLöschen