Montag, 19. September 2011

Rum & Co

Heute möchte ich euch einen tollen Shop vorstellen :Rum & Co.

Der Rum & Co Spirituosen Shop ist ein junges und dynamisches Unternehmen. Das Unternehmensziel ist es, ein fundierten Kundenstamm auf zu bauen, diesen bestmöglich zu betreuen und zu frieden zu stellen.
Kundenzufriedenheit bedeutet hier nicht nur die Garantie bei guten und fairen Preisen, sondern auch kurze Lieferfristen, ein größt mögliches Angebot bereit zu halten, Flexibilität und auch persönlicher Kontakt.
Hier dreht sich vieles um Rum, aber nicht nur allein darum, sondern es gibt ein riesen Angebotan:
Brandy
Cognac
Geschenke
Gläser
Grappa
Likör
Obstbrand
Rum
Tasting
Whisky
Zigarren
Wein
mehr Spirituosen
Wie ihr seht ist hier für jeden Geniesser etwas dabei.Und wer noch ein anderes Laster hat und bei einer guten Gläschen eine schöne Zigarre rauchen möchte, findet noch im Rauchershop , hier gibt es Zigarren  und auch pasend dazu Zubehör & Accessoires.
 
In dem Shop habe ich mich recht gut zurecht gefunden  und in der Kategorie Likör  bin ich auf Baileys-Original-Irish-Cream gestoßen :-)

 Was ist nun das Besondere an Baileys?
Baileys ist die umgangssprachliche Kurzform für Baileys Original Irisch Cream, den Markennamen eines irischen Cremlikörs aus irischen Whisky und Sahne mit einen Alkoholanteil von 17 Vol. %.
Der Likör wurde von den Iren David I. Dand kreiert und im November 1974 auf den Markt gebracht.1979 folgte dann die Markteinführung in Deutschland.



Beim Öffnen der Flasche -ein unverwechselbarer Duft!
Der pastellbraune Cremlikör ist sehr cremig , sehr sahnig. Zergeht wahrlich auf der Zunge, es schmeckt zu gut, so gut, da muss man aufpassen :-)
 Dieser Likör ist echt vielseitig. Als  Partyhit ist er eine wunderbare Basis für viele Kreationen, ob für Longdrinks oder Cocktails. Pur schmeckt er auch ,oder aber auch wird der Baileys Original Iris Cream mit Kaffe" vereint". Ich habe es einmal probiert:-) einen heißen Kaffee kochen und mit einen kleines Gläschen Baileys gemischt, einfach lecker:-)
Baileys sieht auch auf Eisbechern gut aus und schmeckt auch. Man kann aber auch Baileys für verschiedene Kuchenrezepte verwenden ,hier findet ihr einige Beispiele dazu:-)
Baileys ist wirklich ein wunderbares alkoholisches Getränk, es schmeckt so schön sahnig, so cremig, so unglaublich lecker ! Süß, aber nicht zu süß.
Die Flasche ist auch ein Hingucker, einfach schön und anspruchsvoll gestaltet. Nicht so wie man es im Supermarkt findet, da fühlt man sich vor den Regalen immer so erdrückt! Dagegen ist die Baileysflasche anspruchsvoll und auch luxuriös ( mit einem Preis von 18,90 € , 1l)
Aber man gönnt sich ja sonst nichst:-)
Wenn ihr noch mehr über Spirituosen erfahren möchtet, dann schaut doch einfach Spirituosen-Blog vorbei:-)
 
Natürlich habe ich mich noch im Rauchershop  etwas umgesehen:-) 
Gerne schenke ich auch anderen was, und da ich weiß das in unseren Bekanntenkreis einige Zigarren-Raucher sind hab ich mich noch in der Kategorie Zigarren umgesehen, wow, ich dacht echt nicht das es so viele Zigarren gibt!
Sie passen zu jedem Anlass, zu gutem Alkohol und zu vielerlei Persönlichkeiten und sind weitaus vielseitiger und edler als Zigaretten: Zigarren. In diesenShop findet man ein breit gefächertes Angebot an Zigarrensorten aus so berühmten Ländern, wie Kuba und der Dominikanischen Republik. Von jedem gängigen Format und jeder Stärke sind Exemplare vertreten, manche von ihnen speziell verpackt. Einige Zigarrensorten werden einzeln verkauft, andere in 10er- oder 25er-Kisten, wieder andere in eleganten und praktischen Aluminium-Tubos. 

Nach langen Suchen hab ich dann diese Sorte gewählt: Juan-Lopez Panetelas Superbas:



Hierbei handelt es sich um eine traditionsreiche zierliche Zigarre mit einer Länge von 12, 5 cm und einen relativen Ringmaß von 34. Der Geschmack enthält frische und milde Aromen. Es ist eine Zigarre für "Zwischendurch".
Das Rauchen von Zigarren hat nichts von dem der Zigaretten gemeinsam. Während eine Zigarette bis in die Lunge inhaliert wird, wird der Rauch einer Zigarre nicht eingeatmet, sondern verbleibt nur für kurze Zeit in der Mundhöhle. Zigarren werden vor dem Rauchen angeschnitten, einige industriell gefertigte Modelle können diesen Anschnitt bereits aufweisen. Das Anzünden mit einem Benzinfeuerzeug oder schwefelhaltigem Streichholz ist nicht zu empfehlen, da so der Geschmack beeinflusst werden kann. Am besten eignen sich Gasfeuerzeuge oder ein Holzspan.
Der Brennwert beträgt 30 Minuten. Die Zigarre hat einen milden Rauchgeschmack .Eine einzelne Zigarre 
Juan-Lopez Panetelas Superbas kostet 4,30 €.
 
Auf rauchr.de findet man kubanische Zigarren, wie zum Beispiel Cohiba, Bolivar, Montechristo, Romeo y Julieta, Partagas und viele andere Sorten aus Ländern, in denen die Zigarrenherstellung noch von Hand gemacht wird. Weiterhin findet man viele Sorten aus der Dominikanischen Republik, Honduras und Nicaragua sowie Zigarren aus Panama im Sortiment.
 
Was ich auch Klasse finde ist, das es sogar ein Zigarrenlexikon bei rauchr.de gibt:-) 
Ich kann euch den Shop empfehlen! Hier werde ich bestimmt das ein oder andere Geschenk für liebe Freunde und Bekannte  finden:-)
Bis bald LG Leane:-)

Kommentare:

  1. Hmm, hört sich lecker an, danke für den Tipp.

    LG

    Katka

    AntwortenLöschen
  2. oh, das ist aber ein ausführlicher Bericht,super.
    hast dir viel,viel Arbeit gemacht

    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese unglaublich gerne in deinem Blog. Bei dir ist alles so toll beschrieben, das versteht einfach jeder. Dieser Bericht gefällt total gut, du gibst dir immer sehr viel Mühe und man merkt, das du sehr viel Spass daran hast. Du kannst echt stolz auf Dich sein. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich alles sehr interessant an. Und wirklich schön und ausführlich geschrieben. Danke dass mich dran teilhaben lässt ;)

    AntwortenLöschen
  5. zigarren und ich enden immer auf dem clo im nachhinein lol

    AntwortenLöschen
  6. soooooooo! toller Bericht und ich kann grad weder ziggis noch baileys... =( macht aber echt voll lust auf mehr!

    AntwortenLöschen